Erfahrungsberichte zum Thema Schweißdrüsenentfernung

Schweißdrüsen-Absaugung

Als ich 14 Jahre alt war, haben meine Schweißdrüsen unter den Achseln von einen Tag auf den anderen einfach zu rinnen begonnen. Stress verstärkte den Prozess und ich litt 10 Jahre lang stark unter der Angst, niemals normale Klamotten anziehen zu können. Vom Dermatologen verschriebene Mittel wie Aluminium-Chlorid brachte keine Abhilfe, sondern ätzten nur meine Haut weg. Letzten Endes bin ich überglücklich, dass ich mich Jahre später endlich zu einer Operation entschieden habe und bei Dr. Rejzek und ihrem Team gelandet bin. Alles an der Behandlung hat einfach gestimmt: die Vorab-Informationen über den Preis und die Behandlung, die ich auf der HP in Erfahrung bringen konnten, haben mich schon so zuversichtlich gestimmt, dass ich mir einen Beratungstermin ausgemacht habe, bei dem ich dann von einer menschlich unglaublich verständnisvollen Ärztin (plus Team!) beraten wurde, bis alle meine Fragen beantwortet waren bzw. die nötigen Infos ausgetauscht wurden. Ich habe mich zu jeder Sekunde gut aufgehoben gefühlt und war absolut sicher, was die OP betraf. Die OP selbst verlief in angenehmer, absolut stressfreier Umgebung & die freundliche Dr. Rejzek ging zu jeder Sekunde auf mich ein

profile-pic
Ina B.
Patientin

Schweißdrüsenabsaugung

Ich hattebei Fr. Dr. Rejzek eine Schweißdrüsenabsaugung. Mit dem Eingriff und der Versorgung war ich sehr zufrieden. Ich war nicht das erste mal bei Frau Dr. Rejzek und wusste dass ich bei ihr in besten Händen bin. Danke für die ausgezeichnete Behandlung.

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patientin

Botox gegen Schwitzen

Obwohl ich Spritzen eigentlich vermeiden will, gehört Botox im Frühjahr schon zu meinem Alltag wie das Service beim Auto. Füher konnte ich nur helle Kleidung tragen und selbst da erkante man schon nach wenigen Minuten mein massives Schwitzen. Vor drei Jahren kam die Wende, meine Frau überzeugte mich zu einer Botoxbehandlung in den Achseln. Schon am nächsten Tag war ich "trocken". Die Behandlung hält gut bis in den Herbst und somit reicht mie einmal im Frühjahr eine Sitzung. Fr. Dr. Rejzek ist sehr einfühlsam und ist immer sehr besorgt bezüglich Schmerzen, aber mit Emla Salbe die Achseln vorbehandeln und man spürt überhaupt nichts. Diese Ärztin samt ihrem Team ist allen "Schwitzern" nur wärmstens zu empfehlen.

profile-pic
Ein Schwitzer
Patient

Bruststraffung Korrektur und Schweißdrüsenabsaugung Dez 2013

Ich habe bereits im Dezember 2011 eine Bruststraffung mit Implantaten von Frau Dr. Rejzek durchführen lassen. Damals gab es leider eine Komplikation- Nachblutung- weswegen noch einmal operiert werden musste. Frau Dr. Rejzek war sehr einfühlsam, und ich konnte mich immer voll auf sie verlassen, was sehr wichtig ist! Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, durch die Not OP war das Ergebnis auf der einen Seite aber leider nicht mehr ganz symmetrisch, weshalb ich jetzt eine Korrektur OP (für diese Korrektur musste ich nichts bezahlen) und noch eine Schweißdrüsenabsaugung durchführen habe lassen. Wie immer bin ich vollstens zufrieden- ich habe kaum Schmerzen, wurde mit einem Carepaket nachhause geschickt. Die OP (ambulant mit lokaler Betäubung) hat in einer derart angenehmen und ruhigen Atmosphäre stattgefunden, dass ich mich sehr wohl gefühlt habe trotz des Eingriffes! Frau Dr. Rejzek ist eine wunderbare Ärztin, die auf die Wünsche der PatientInnen eingeht, sich sehr viel Zeit nimmt für die Sorgen und auch nach der OP rund um die Uhr erreichbar ist. Ich empfehle sie zu 100% weiter, und habe auch meiner Mutter schon empfohlen, sich bzgl. einer Lidkorrektur an sie zu wenden 🙂

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patientin

Bin sehr zufrieden

Ich war sehr zufrieden mit der Beratung und Behandlung (Schweißdrüsenabsaugung). Die Ärztin konnte meine Fragen kompetent beantworten und war jederzeit nach der Behandlung für mich erreichbar. Das gesamte Team ist sehr höfflich.

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patient