BRUST – BEHANDLUNGEN & EINGRIFFE

Brustvergrößerung mit Implantaten

Hier finden Sie Informationen zu

Klicken Sie einfach auf das Vorschaubild.

+43-1-3587466-00

Falls Sie Fragen haben oder ein Beratunsgespräch vereinbaren wollen, rufen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

ERFAHRUNGSBERICHTE

Meine Beauty -OP

Meine OP ist erst 4 Tage her. Sie umfasste mehrere Dinge: Fettabsaugung Beine, Knie und Bauch, Schamlippenvergrößerung mit Eigenfett und Brustvergrößerung. Ich bekam binnen kürzester Zeit im Jänner einen Termin zu einem Beratungsgepräch. Da war ich gleich einmal mehr als eine Stunde im Gepräch mit Fr.Dr.Rejzek. Ich hätte nicht gedacht dass eine Frau so verständnisvoll auf diese Schönheitsdinge eingeht. Diese Investition zahlte sich aus. An den Erklärungen fehlte nichts, aber schon gar nichts. Die Chemie stimmte von Anfang an und eigentlich wußte ich nach 5 Minuten den Eingriff von ihr vornehmen zu lassen. Nah 2 Wochen machte ich mir einen neuen Termin aus um alles zu unterschreiben und nochmals die Details zu besprechen. Ich war vorher bei einigen anderen Schönheitschirurgen zum Gespräch. Eigentlich traurig wie wenig man bei vielen beraten und vor allem über plus und minus aufgeklärt wird. Somit ließ ich weitere Termine bei anderen Ärzten gleich stornieren weil ich hatte mich entschieden. Der Preis liegt in der Mittelklasse und ist vor allem im nachhinein gesehen überhaupt nicht überzogen. Den OP Termin legte ich so fest, dass die Skisaison ziemlich zu Ende war

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patientin

2.Teil meiner BeautyOP vom März 2013

leider war mein Bericht zu lange und somit setze ich erst heute den Rest hier ein. Wir führten noch regen E-mail Verkehr bis zum OP Termin, schließlich hatte ich ja immer wieder neue Fragen und Sorgen. Alle meine Ängste wurden ausgeräumt alle Fragen prompt beantwortet. In der VMIC- in der Kreuzgasse war um 8 uhr morgens Aufnahme. Alles war vorbereitet, das Personal äußerst nett.schon um 9 Uhr war Fr.Dr. Rejzek bei mir im Zimmer zum Anzeichnen. um 9:30 gings in den OP. Das schlimmste war das Waschen mit der eisigkalten Desinfektion am ganzen Körper. Ich hatte Bilder mitgebracht wie mein Busen ca. werden sollte. Das war sehr wichtig und wurde von Frau Dr. Rejzek unbedingt verlangt damit sie sich ein Bild machen konnte von dem wie ich es wollte. Denn das Reden über ml und Körbchengröße alleine macht noch keinen schönen Busen. Also stöberte ich auf den Hardcoreseiten. Diese wurden im OP am Rö-Schirm aufgehängt.Die Anästhesieärztin war ausgesprochen nett und auch der Rest des Teams gut gelaunt und zuvorkommend.Das letzte was ich spürte war die wärmende Hand von Fr. Dr. Rejzek bevor ich entschlummerte.Um 13.30 wurde ich wieder in mein Zimmer gebracht.

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patientin

Brustvergrößerung

ich hatte große angst vor meiner OP da ich mit meinen kleinen brüsten, was form etc. betrifft, eigentlich immer sehr zufrieden war. etwas schönes noch schöner zu machen ist meiner meinung nach, bestimmt nicht einfach. aber frau dr rejzek hat es geschafft. ich bin wirklich SEHR happy mit meinen neunen brüsten und wuerde zu einer anderen aerztin als ihr gehen! jederzeit erreichbar und immer ein offenes ohr fuer fragen wenn einen mal die angst überkommt. meine OP ist zwar erst 9 tage her aber mir geht es bereits richtig gut. die narben (brustfalte) spüre ich noch etwas aber ansonsten ist alles wunderbar verheilt 🙂 haette ich noch ein paar busen so wuerde ich auch dieses bei fr dr rejzek machen lassen 😀

profile-pic
Jules Kay
Patientin

3.Teil meiner BeautyOP vom März 2013

Ich spürte keine Schmerzen, nur das Liegen am Rücken war von Beginn an lästig uns schmerzhaft und vor allem ungewohnt.Alles war ok. Die Nacht war so... naja wenig Schlaf , alles blau und weh und die Kompressionswäsche ungewohnt.... Der Druck des großen Busen ( 350ml) ist noch immer sehr ungewohnt aber besser als am ersten Tag. Am nächsten Morgen um 8.30 kam Fr. Dr. zum Verbandwechsel und um die Entlassung vorzubereiten. Sie hatte genau zugehört was ich wollte. Auch die Fettabsaugung läßt sofort Schlüsse zu wie schön das nach der Heilung wird.Der Busen ein Traum! keine Schmerzen verursachte mir die Schamlippenvergrößerung, sieht einfach nur toll aus (Bin ja doch schon 47 Jahre alt)..Und war durch die Fettabsaugung gleich doppelt praktisch. Heute am Tag 4 bin ich blau, bewegungseingeschränkt , schlecht schlafend weil normal Seitenschläfer aber zu 1000 % überzeugt die richtige Chirurgin ausgesucht zu haben und die richtige Entscheidung getroffen zu haben den Eingriff durchführen zu lassen. Und das allerschönste , ich bekam heute einen riesigen Tulpenstraußvon Fr.Dr. Rejzek gesendet.Da ich selbst Krankenschwester bin weiß ich hier stimmt das Gesamtpaket.DANKE

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patientin

Hätte keinen besseren Arzt finden können

Ich hatte eine Brustverkleinerung und war vor über eineinhalb Jahren zum ersten Beratungsgespräch und habe mich dort sofort zu 100% wohl und verstanden gefühlt. Frau Dr. Rejzek hat mich, im Gegensatz zu anderen Ärzten, ausführlich darüber informiert, unter welchen Umständen die Krankenkasse meine OP übernimmt, wie alles abläuft, mit welchen Risiken ich rechnen muss und wie ich mir das Ergebnis vorstellen kann- ohne mich einzuschüchtern. Ich bin so unglaublich zufrieden mit meinem Ergebnis und fühle mich, dank Frau Dr. Rejzek, endlich wohl in meinem Körper. Ich hätte, ohne Zweifel, keinen besseren Arzt/ bessere Ärztin für mich und diesen Eingriff finden können.

profile-pic
Ein DocFinder Nutzer
Patientin

Mehr Erfahrungsberichte zum Thema Brust lesen ►