Alles zur Oberarmstraffung

Zur Verbesserung der Kontur an den Oberarmen kann eine Hautstraffung wunderschöne Ergebnisse erzielen. Besonders Patientinnen und Patienten mit eher starken Oberarmen bekommen im Alter Probleme mit hängenden und schlaffen Oberarmen. Hängen Haut und Gewebe erst einmal, helfen auch Diäten und Muskeltraining nicht mehr. Durch eine Fettabsaugung kann zwar das Fettgewebe entfernt werden, nicht jedoch die schlaffe Haut an den Oberarmen. Hier kann im Grunde nur eine straffende Operation eine deutliche Verbesserung bringen.

Der Eingriff an sich ist einfach durchführbar und bringt ein schönes und langanhaltendes Ergebnis.

Operationsdauer

Ca. 2 Stunden

Narkose

Vollnarkose

Klinikaufenthalt

2-3 Tage

Fädenentfernung

nach 2 Wochen

Gesellschaftsfähig

Nach 1 Woche

Arbeitsfähig

Nach 1 Woche

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Nein

Falls Sie Fragen haben oder ein Beratunsgespräch vereinbaren wollen, rufen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Häufig gestellte Fragen:

Bin ich für den Eingriff geeignet?

Wann kann eine Oberarmstraffung nicht durchgeführt werden?

Welche Eingriffe können kombiniert werden?

Welche Ergebnisse kann ich erwarten?

Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?

Was gilt es vor dem Eingriff zu beachten?

Wie wird die OP durchgeführt?

Sind Narben zu erwarten?

Was gilt es nach der Operation zu beachten?

Was für Risiken gibt es?

das ganze ordinationsteam ist für Sie da!

Das Ordination Dr. Andrea Rejzek und Ihr Team von drei Ordinationsassistentinnen stehen bei weiße Wand
Erfahrungsberichte zum Thema Oberarmstraffung

Vielen Dank für die sorgfältige und realistische Aufklärung. Als Ärztin bin ich sicher besonders kritisch und auch ängstlich. Ich habe den Eingriff 3 Jahre aufgeschoben und bin sehr froh, dass er gut und komplikationslos verlaufen ist.Danke für die gute Betreuung

Ein DocFinder Nutzer

Nachdem ich schon seit Jahren mit meinen Schlupflidern kämpfe, habe ich mich nun entschlossen diese operieren zu lassen. Nachdem ich Dr.Rejzek schon vor einigen Jahren kennengelernt habe, und sie meinen Sohn operiert hat, viel mir die Entscheidung leicht, sie erneut zu kontaktieren.
Was soll ich sagen,...Vom Erstgespräch über die Vorbereitung, Information, Kompetenz, Operation und Nachsorge....alles TOP!
Man fühlt sich, als wäre man die einzige Patientin und es dreht sich alles nur um sich!
Von Herzen 100% Empfehlung!!!

Ein DocFinder Nutzer

Ich hatte mir im November 2022 bei einem anderen Arzt die Schlupflider operieren lassen und hatte seither leider ein permanentes Druckgefühl auf den Oberlidern. Ende November 2023 kam ich zu Frau Dr. Rejzek. Das war das Beste, das mir passieren konnte. Dr. Rejzek hat sich sehr viel Zeit genommen, mir genau zugehört und mich ernst genommen. Wo genau meine Beschwerden herkamen, konnte sie auch nicht genau erklären, hat mir aber verschiedene Optionen vorgeschlagen. Ich habe mich für eine Behandlung der Stirn entschieden. Ich war sehr aufgeregt. Dr. Rejzek hat mir noch einmal alles genau erklärt, sehr geduldig und einfühlsam. Und was soll ich sagen: Die Beschwerden sind weg, ein neues Lebensgefühl!
Vielen herzlichen Dank für Ihre Geduld, Ihr Einfühlungsvermögen.
Sollte ich wieder etwas machen lassen, dann kommt NUR Frau Dr. Rejzek in Frage und ich kann sie mit sehr gutem Gewissen empfehlen, auch oder besonders bei nicht so ganz einfachen Fragestellungen!

Ein DocFinder Nutzer
Email
+43 1 892 21 66

Schreiben sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für ihr Interesse


Wir haben ihre Anfrage erhalten und werden uns in Kürze melden.

Tut uns leid !


Es gibt wohl technische Probleme bitte versuchen sie es später nochmal.
>